xsundessen

Alles über Bariatrische Operationen

Poulet tonnato

Hinterlasse einen Kommentar

Zutaten für 1 Personen

  • 1 kleine Dose Thunfisch im Wasser, (90g Abtropfgewicht)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Kapern
  • 50 g Naturjogurt
  • Salz und Pfeffer
  • 1 kleine Tomate, in feine Scheiben geschnitten
  • 100 g Hähnchenbrust-Aufschnitt
  • Etwas Sprossenmix oder Kresse für die Dekoration
  • 1 kleine Scheibe Vollkornbrot (30 g)

Zubereiten

  1. Thunfisch abtropfen lassen und in ein hohes Gefäss geben. Mit Zitronensaft, Olivenöl, Kapern und Jogurt pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Mit dem Hähnchenbrust-Aufschnitt fächerartig auf einem Teller anrichten. Die Thunfischsauce darüber verteilen und mit den Sprossen dekorieren.

Tipp

  • In vielen guten Metzgereien kann kalter Kalbsbraten gekauft werden – wenn Sie die klassische Variante bevorzugen.
  • Als Dekoration eignet sich auch ein wenig Ruccolasalat.

 

20 Minuten Zubereitung
Pro Portion: ca. 432 Kcal (inkl. dem Brot)
17 g KH / 48 g E / 18 g F

© 2014 „Eine kleine Kochfibel für Magenbypass, Schlauchmagen und Co.“ von Gabriela Dänzer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.